Aktuelles vom 11.04.2019

Neuwahlen im Fachbereich Elektromaschinenbau


Heribert Walz wurde als Vorsitzender des Fachbereichs Elektromaschinenbau einstimmig wiedergewählt. Ebenso wurde Martin Buck als stv. Vorsitzender in seinem Amt bestätigt.

Die Tagung des Fachbereichs Elektromaschinenbau fand am 10. April in Dortmund statt.

Heribert Walz eröffnete die Tagung und berichtete über Landes- und Bundesereignisse.

Danach wurde über die folgenden Themen informiert:

  • Wiederkehrende Prüfung der elektrotechnischen Anlage ohne Abschaltung
    Marc Euker, Bender
  • Effektive Prüfung ortsveränderlicher Geräte in der Praxis - Darstellung unterschiedlicher Prüfungsverfahren
    Martin Kulik, Gossen Metrawatt
     
  • Praktische Umsetzung des Arbeitsschutzes im Betrieb
    Christian Heil
  • Stand der Tarifverhandlungen
     Franz Douteil, Ingo Strauß

Die Vorträge stehen nach dem Login auf der Verbandshomepage zum Download zur Verfügung:
www.feh-nrw.de > Termine > Veranstaltungen > Download.

Bei den anschließenden Neuwahlen wurde Heribert Walz einstimmig in seinem Amt als Vorsitzender des Fachbereichs Elektromaschinenbau bestätigt. Nachfolgend die Wahlergebnisse für die

Legislaturperiode 2019 – 2023
 

Vorsitzender                    Heribert Walz

Stellv. Vorsitzender        Martin Buck

                                           Sabine Tappermann

Beisitzer                           Dieter Scheeben

                                           Andreas Werner

                                           Michael Zinth

Zudem wird Sabine Tappermann als Vertreterin des Fachbereichs in den Tarif-Ausschuss gewählt.








NRW-Rettungsschirm mit 25 Mrd. EUR Sondervermögen

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat bei ihrem Wirtschaftsgipfel zur Corona-Krise einen NRW-Rettungsschirm zugesagt, der ein Volumen von 25...

Corona: Epidemie – Pandemie? Wichtige Infos

Der Fachverband hat wesentliche Informationen bzw. Links zusammengetragen und in einer Themenseite zusammengestellt.

Ladengeschäfte bleiben geschlossen

Die Landesregierung hat am 17. März eine neue Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus beschlossen, die...

Adresse

Kreishandwerkerschaft
Westfalen-Süd

Geschäftsstelle Olpe
Martinstraße 10
57462 Olpe

Telefon: +49 02761/ 93 68-0
Fax: +49 02761/ 93 68-22            
eMail: info(at)kh-olpe.de
Internet: www.kh-siegen.de               

 

» Kontaktformular

Nach oben